Caritas Mühlhausen

Caritas
Adresse

Caritasregion Eichsfeld / Nordthüringen
Standort Mühlhausen
Kleine Waidstraße 3
99974 Mühlhausen

Ansprechpartner / Kontakt

Tel. 03601 8328 11

Am Standort Mühlhausen finden Sie mehrere Angebote der Caritas, die wir Ihnen hier vorstellen.

 

Not sehen und handeln

– Caritasberatungsstelle Mühlhausen,

Unsere Allgemeine Sozialberatung kümmert sich um Menschen, die sich in persönlichen und familiären Krisen befinden. Zu ihrer Aufgabe zählt die Erstellung von Leistungsanträgen, Begleitung und Unterstützung beim Umgang mit Behörden sowie die Vermittlung zu Fachdiensten.

An die Allgemeine Sozialberatung ist die Gemeindecaritas angegliedert. In der Gemeindecaritas wird verdeutlicht, dass alle Einrichtungen und Dienste der verbandlichen Caritas im Auftrag der Kirche tätig und in den Kirchgemeinden vor Ort verankert sind. Christen müssen sich dem aktuellen Anspruch stellen, für soziale Not in der Gemeinde und darüber hinaus sensibel zu sein und Antworten zu finden. Zu ihren Aufgaben gehört die Begegnung und Integration unterschiedlicher Gruppen und die Gewinnung, Begleitung, Förderung und Koordinierung von ehrenamtlichem Engagement. Weiterhin pflegt sie den Kontakt zu Kreisen von Pfarrgemeinden und Dekanaten.

Die Mutter/ Vater-Kindkurvermittlung bei uns am Standort Mühlhausen, kümmert sich um die Beratung und Vermittlung von Eltern und ihren Kindern an Kureinrichtungen. Dabei wirken die Berater als Hilfestellung bei der Auswahl der individuell passenden Einrichtung des Müttergenesungswerkes. 

Das Caritas Sozialkaufhaus INPETTO bietet sozial schwachen Menschen die Möglichkeit für kleines Geld Bekleidung, Bücher, Hausrat, Kleinelektrogeräte und Möbel zu bekommen. Gerne nimmt das Sozialkaufhaus Spenden entgegen. Die Spender der Waren sparen sich die teure Entsorgung, die Umwelt wird entlastet und funktionstüchtige Gegenstände landen nicht auf dem Müll, sondern helfen sozial benachteiligten Menschen.

Die Aktion Stromspar-Check hat mehrere Ziele. Zum einen soll der Stromverbrauch in einkommensschwachen Haushalten verringert und damit deren Kostenbelastung reduziert werden, gleichzeitig erhalten Langzeitarbeitslose über ihre Tätigkeit als Stromsparhelfer die Chance auf einen Wiedereinstieg ins Berufsleben.

Teilnahmeberechtigt sind Menschen mit: Arbeitslosengeld II (ALGII), Sozialhilfe, Wohngeld, Kinderzuschlag, geringer Rente, Einkommen unter dem Pfändungsbetrag. Die Teilnahme ist kostenfrei und kann in allen teilnahmeberechtigten Haushalten im Unstrut-Hainich-Kreis durchgeführt werden.

Die Perspektivberatung für anerkannte junge Flüchtlinge unterstützt Schüler, Jugendliche und junge Erwachsene bei der Berufsfindung und Lebensplanung. Außerdem erhalten Eltern und Alleinerziehende bei der Entwicklung und Zukunftsplanung ihrer Kinder Unterstützung. Dabei wird eng mit Lehrern sowie Schulsozialarbeitern zusammengearbeitet und diese bei Gesprächen mit Eltern und Schülern unterstützt.

Die Migrationsberatung ist eine Anlaufstelle für erwachsene Zuwanderer und bietet Förderung der Integration, Unterstützung bei behördlichen, rechtlichen und persönlichen Anliegen und die Vermittlung von Sprachkursen an. Der Beratungsdienst versucht die Hindernisse zwischen den Migranten, ihrer Kultur und der einheimischen Bevölkerung zu beseitigen. Dabei verfolgt sie das Ziel, Sprachbarrieren zu überwinden und Verständnis füreinander aufzubauen.  Angegliedert an die Migrationsberatung ist das Stadtteilprojekt in der Migrationsarbeit Kreativ-Sportlich-Integrativ.

Flucht, fluchtbedingte Probleme und Gewalterlebnisse hinterlassen Spuren die psychisch belastend sein können. Sorge um Angehörige, Ängste, Depressionen, Schlafstörungen und belastende Erinnerungen beeinflussen das Leben. Hierbei setzt das Psychosoziale Zentrum für Geflüchtete an und bietet durch eine psychosoziale Beratung von traumatisierten und psychisch stark belasteten Flüchtlingen Unterstützung.

Wenn Personen kein Bleiberecht in Deutschland haben, steht ihnen die Rückkehr-, Aus und Weiterwanderungsberatung zur Seite. In einer realistischen Beratung werden über Möglichkeiten der Ausreise in ein anderes Land oder der Rückkehr in das Heimatland gesprochen. Die Beratung ermöglicht die Unterstützung bei der Ermittlung von Kontakten im Heimatland, bei der Beschaffung von Pässen und Dokumenten und in weiteren Angelegenheiten bei einer Rückkehr.

Weitere Informationen über die Caritas Eichsfeld/ Nordthüringen erhalten Sie über folgender Homepage

Caritas inpetto

Sozialkaufhäuser in unserer Region:

Adressen:

inpetto Caritas Sozialkaufhaus Mühlhausen
Johannisstraße 11
99974 Mühlhausen

Tel. 03601 798638

inpetto Caritas Sozialkaufhaus Schlotheim
Gartenstraße 13
99994 Nottertal-Heilinger Höhen Schlotheim

Tel. 036021 85482